Das tägliche Brot

Mehl

 

Brot ist das älteste vom Menschen zubereitete Nahrungsmittel und verfügt über eine jahrtausendelange Tradition und hat die Ernährung des Menschen und dessen kulturelle Entwicklung. von den ersten Ackerbauern der Urzeit bis zum heutigen Tag begleitet und mitgeprägt.

Viele Gründe haben dazu beigetragen, dass Brot aus unserem Ernährungsplan auch heute nicht wegzudenken ist. So ist Brot ein wichtiger Energielieferant und enthält Kohlenhydrate, Eiweiß, Vitamine und Mineralstoffe sowie Ballaststoffe, die ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl herbeiführen. Zudem ist Brot tischfertig und muss nicht zusätzlich zubereitet werden, es ist überall erhältlich und es lässt sich einfach über einen längeren Zeitraum aufbewahren. Das wichtigste aber ist:
Brot schmeckt einfach gut!

Brot

 

 

Brot

 

Genussland Kärnten

 

Meisterbetriebe - Gütesiegel